Sie befinden sich in diesem Bereich der Seite:

Startseite - 5. Wissenswertes für Betriebe - 5.2 Wie kann ein Betrieb die Kindertagespflege fördern?

5.2 Wie kann ein Betrieb die Kindertagespflege fördern?

Betriebe können die Kindertagespflege gezielt fördern und ihre Beschäftigen dadurch effektiv unterstützen. Dafür bieten sich verschiedene Maßnahmen an, die teils schon mit geringem Engagement und niedrigen Kosten umgesetzt werden können und sich auch kombinieren lassen. Besonders der Zuschuss zur Kindertagespflege (Kapitel 5.1.1) kann alle anderen Möglichkeiten ergänzen.

Die hier vorgestellten Maßnahmen für Betriebe rund um die Kindertagespflege wurden nach Aufwand geordnet. Ergänzend werden Tipps zur Kommunikation im Unternehmen gegeben: Denn jede Maßnahme kann nur genutzt werden, wenn sie den Beschäftigten bekannt ist.

Betriebe können die Kindertagespflege mit folgenden Möglichkeiten unterstützen:

5.2.1 Erleichtern Sie den Beschäftigten die Suche nach Kindertagesbetreuung im vorhandenen Angebot

5.2.2 Kooperieren Sie mit den lokalen Akteuren in der Kindertagespflege

5.2.3 Beauftragen Sie einen Beratungs- und Vermittlungsservice

5.2.4 Bezuschussen Sie die Kindertagespflege bei den Beschäftigten

5.2.5 Betriebseigene Plätze in der Kindertagespflege

5.2.6 Stellen Sie selbst Tagesmütter /-väter an

5.2.7 Tipps zur Kommunikation im Unternehmen und in der Öffentlichkeit

Ergänzend zu den hier genannten Informationen finden Sie weitere interessante Hinweise in den Broschüren des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend:

 


Anlagen

Kapitel 5 des Handbuchs Kindertagespflege als PDF herunterladen (.pdf, 364 KB, barrierefrei)

Handbuch Kindertagespflege als PDF herunterladen (.pdf, 2,34 MB, barrierefrei)