Sie befinden sich in diesem Bereich der Seite:

Startseite - 4. Tipps und Handreichungen für Kommunen - 4.2 Maßnahmen zum Auf- und Ausbau - 4.2.3 Administrative Steuerung

4.2.3 Administrative Steuerung

Die lokale Steuerung der Kindertagespflege erfordert die Abstimmung von Nachfrage- und Angebotssystem unter qualitativen und quantitativen Gesichtspunkten zum Beispiel

  • im Rahmen der Jugendhilfeplanung (siehe 4.2.3.1)
  • bei der Einrichtung einer Fachberatungsstelle für Kindertagespflege (siehe 4.2.3.2)
  • bei der Einrichtung einer Kinderbetreuungsbörse (siehe 4.2.3.3)
  • im Rahmen der Übertragung öffentlicher Aufgaben an freie Träger (siehe 4.2.3.4)
  • beim Aufbau eines lokalen Kooperationsnetzes (siehe 4.2.3.5)