Name/Bezeichnung des Modells

Randzeitenbetreuung in städtischen Kindertageseinrichtungen und in Kindertageseinrichtungen freier Träger der Stadt Heilbronn

Träger/Kooperationspartner

Stadt Heilbronn ARKUS gGmbH

Kurzbeschreibung / Besonderheit und Beispielhaftigkeit des Modells

Kindertageseinrichtungen der Stadt Heilbronn und von freien Trägern haben die Möglichkeit, nach den Öffnungszeiten von 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr bis zu 5 Kindern von einer qualifizierten Tagesmutter in den Räumlichkeiten der Einrichtung weiter betreuen zu lassen. Das Pilotprojekt startete im Mai 2009 und wurde aufgrund der guten Resonanz für das Jahr 2010 ausgeweitet und verlängert. Die Tagespflegepersonen werden beim freien Träger fest angestellt.

Förderliche und hinderliche Faktoren

  • Gute Kooperation zwischen der Stadt Heilbronn und dem freien Träger
  • qualifizierte und motivierte Tagespflegepersonen
  • Festanstellung für die Tagespflegepersonen
  • Unsicherheiten auf Seiten der Einrichtungen und der dort angestellten Erzieherinnen

Projektergebnis / Weiterführung des Projekts

Das Projekt läuft weiter und soll sogar noch ausgeweitet werden.

Kontaktadressen (Ansprechpartner, Telefon, mail, Website)

ARKUS gGmbH
Happelstraße 17
74074 Heilbronn
Frau Alexandra Weig
Tel.: 07131-99123-27
E-Mail: kindertagespflege@arkus-heilbronn.de
Webseite: www.arkus-heilbronn.de